Napoleon Series Archive 2004

Re: Prussian Dragoon Regiments
In Response To: Prussian Dragoon Regiments ()

Unter Oberst von Baczko [GvU: Joseph Theodor Sigismund von Baczko, 1751-1840], zunächst als Kommandeur, ab 1806 Chef der Tilsiter Dragoner (damals noch Dragoner-Regt. Nr. 7), Abmarsch im Oktober zur Teilnahme am Krieg gegen Napoleon. Nach dem Unglückstage von Jena am 14.Oktober waren die Franzosen unaufhaltsam gegen die Weichsel vorgerückt. Das Regiment sammelte sich bei Graudenz zum Korps des Generals der Kavallerie von Kalckreuth. Von dessen Avantgarde unter General L'Estock wurde Leutnant von Sydow des Tilsiter Regimentes mit 100 Reitern gegen Bromberg zur Erkundung geschickt. Am 14.November konnte sich der Leutnant durch 500 französische Husaren durchschlagen, zahlreiche Gefangene machen und mit wichtigen Meldungen zur Truppe zurückkehren.

Für jenes, für den weiteren Einsatz des Korps von Kalkreuth wichtige Unternehmen, wurde Leutnant von Sydow mit dem Orden pour le meri-te und 10 Dragoher mit der silbernen Verdienstmedaille ausgezeichnet. Zahlreiche Unternehmen einzelner Offiziere und Reiter hatten im Laufe des Feldzuges stattgefunden, die von der Tapferkeit der Tilsiter Dragoner zeugten. Weitere erwähnungswürdige Gefechte des Regimentes fanden bei Thorn, bei Biez und Soldau statt. Nach dem Gefecht bei Schippenbeil weiterer Vormarsch gegen die Passarge. Am 8. Februar 1807 war Teilnahme an der Schlacht bei Pr. Eylau und weitere Gefechte am 4. 5. und 6. Juni bei Spanden. Am 10. Juni nahmen die Tilsiter Dragoner an der Schlacht bei Heilsberg teil und konnten dort in einer glänzenden Attacke gegen überlegene französische Kavallerie diese aus dem Felde schlagen. Nach dem Frieden von Tilsit am 9. Juli 1807 traf das Regiment am 22. Juli wieder in Tilsit ein. Inzwischen war Oberst von Baczko für hervorragende Tapferkeit in sämtlichen Schlachten zum General befördert worden. In seinem Bericht an den König hatte General v. L'Estock die besondere Bravour des Regimentes Baczko hervorgehoben und Generalmajor von Baczko, sowie 5 weitere Offiziere erhielten den Orden pour le merite, und an 10 Wachtmeister, Unteroffiziere, Dragoner, sowie 2 Trompetern wurde die silberne Verdienstmedaille verliehen.

For more information about this regiment see the following link:

http://www.tilsit-ragnit.de/tilsit/ti_dragonerregiment.html

Best regards, Geert

Messages In This Thread

Prussian Dragoon Regiments
Re: Prussian Dragoon Regiments
Re: Prussian Dragoon Regiments
Re: Prussian Dragoon Regiments
Re: Prussian Dragoon Regiments
Re: Prussian Dragoon Regiments