Napoleon Series Archive 2009

Re: Fusilier BN von Bibra? (more mysterious Prussi

How about (take your pick!):

Bila, Christoph Friedrich Otto von (1743-1819): Chef Fus. Bat. 2. (1794-1806).
Bila, Karl Anton Ernst von (1741 Hainrode -1820 Burg): Generalmajor und Kommandeur des Magdeburger Füs.-Brigade.

“... stand im Kriege von 1806 als Hauptmann bei den Bila'schen Füsilieren und war mit Blüchers Corps zu Lübeck gefangen worden. ....” As in:

“... Die Brigade des Prinzen Georg von Hohenlohe, bestehend aus den Grenadieren v, Manstein, den Füsilieren v, Müssling und Bila und 2 Jägerkompagnien ....”

I did not previously know this bit:

“... ward 1806 in Lübeck gefangen, trat sodann als Oberst der Gardejäger in die Dienste des Königreichs Westfalen, faßte aber von Anfang an den Plan der Empörung und machte 22. April 1809 etwas vorzeitig einen Aufstandsversuch. Er marschierte mit ein paar Tausend Bauern gegen Kassel, ward jedoch geschlagen und flüchtete nach Böhmen, wo er in das vom Herzog von Braunschweig errichtete Freikorps trat, während er in Kassel als Hochverräter zum Tod verurteilt ward. ....”

Messages In This Thread

Fusilier BN von Bibra? (more mysterious Prussians)
Füsilier-Bataillon von Bila
Re: Füsilier-Bataillon von Bila
Re: Fusilier BN von Bibra? (more mysterious Prussi
Re: Fusilier BN von Bibra? (more mysterious Prussi
Re: Fusilier BN von Bibra? (more mysterious Prussi
Karl Anton Ernst von Bila
A Bila Too Far!